Über uns

Open Jar Team

Wir erzählen Deine Geschichte!

Die meisten Abiturienten planen nach ihrem Abschluss eine Australien-Reise, machen ein FSJ oder bereiten sich auf ihr Studium vor. Anders war es bei uns – uns zog es nicht auf einen anderen Kontinent, sondern in die Unternehmenswelt.
Noch bevor wir uns für einen Studiengang entschieden hatten, stand für uns fest: wir möchten ein Unternehmen gründen. Ein Unternehmen, das alle unsere bisherigen Arbeitserfahrungen vereint.
Und so entstand Open Jar. 

Timon Aldenhoff

Timon Aldenhoff

Timon ist der Entrepreneur, Coder und Kundenflüsterer in der Runde. Ihn zeichnet nicht nur sein schnelles Auffassungsvermögen aus, sondern auch seine Fähigkeit Kundenwünsche zu verstehen und deren Erwartungen bei der Umsetzung sogar noch zu übertreffen. Bereits mit 17 programmierte er seine erste eigene App, unterstützte Start-Ups beim digitalen Aufbau und nahm an Hackathons und Start-Up-Wettbewerben teil.
In seiner Freizeit programmiert er die vielen Projekte weiter, die bei ihm auf dem Schreibtisch liegen und arbeitet am nächsten großen Ding.  Eigentlich gehört er ins Silicon Valley – umso glücklicher sind wir, ihn hier bei uns in Koblenz zu haben.

Leonard Katz

Leonard Katz

Leo ist der Cineast, Regisseur und Drehbuchautor in unserem Team. Für ihn war schon ganz früh klar: Film ist seine Leidenschaft und Berufung. Neben Praktika bei öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern und kommerziellen Filmdrehs für Unternehmen, leitete er bei dem von ihm gegründeten Kurzfilmkollektiv „Lebimonian“ schon Regie, schrieb Drehbücher und half immer da wo Not am Mann war.
Leo ist zu erkennen an seiner Sonnenbrille, die er zu jeder Tages- und Nachtzeit auf dem Kopf trägt, seinem extrovertierten Auftreten und seiner Liebe fürs Detail.

#neverstopcreating
Leonore Oestreich

Leonore Oestreich

Leonore ist die Autorin bei uns und unterstützt Open Jar seit Anfang April als Praktikantin. Nach dem Abitur war auch sie nicht in Australien, sondern hat in Hamburg eine Ausbildung zur Werbetexterin absolviert. Danach war sie als Junior Copywriterin in der Werbebranche in Berlin tätig und entschied sich dann für ein Psychologie- und Wirtschaftsstudium in Koblenz. Das Schreiben von Kurzgeschichten und das Copywriting sind ihr bis heute erhalten geblieben und wir freuen uns, dass sie ihren Plan von einer Weltumsegelung noch nicht in die Tat umgesetzt hat.

Starte jetzt ein Projekt mit uns!